DesignIdeas and EngineeringNetworkWeb Tips and other Tricks

Das Warten hat ein Ende – Verkaufsstart des iPad 2 – heute 17:00

Während es in den USA schon am 11. März so weit war, mussten weitere 25 Länder, darunter auch Österreich, bis heute warten.

Aber nun ist es so weit – das iPad 2 ist auch bei uns in Österreich erhältlich!

iPad 2

Ab heute, 17:00, ist das iPad 2 in den Apple Retail Stores und bei ausgewählten autorisierten Apple-Händlern verfügbar. Wer bis dahin nicht mehr warten kann oder möchte,…

… kann online über den Apple Store bereits seit 2.00 Uhr morgens das iPad2 kaufen! Wie das aber mit den Mobilnetz-Anbietern in Österreich ist (für die 3G Modelle) ist noch abzuklären. T-Mobile hat bereits einen Tarif online (10 Euro für 3GB pro Monat). Allerdings besteht ja die Möglichkeit über das Handy, z.B. iPhone, das Internet über die WiFi Verbindung zu teilen!

Apples iPad2 ganz kurz:

  • das superschlanke Design: nur mehr 8,8 Millimeter dick und somit sogar flacher als ein iPhone 4!
  • 15 Prozent leichter
  • dank der neuen Form liegt es auch besser in der Hand
  • das Aluminium-Gehäuse wirkt robust, edel und top verarbeitet
  • und es ist jetzt auch in Weiss erhältlich!
  • Alle Infos im Apple Store
  • ——————————————————————————————————

    Bei den Preisen gibt es auch eine gute Nachricht:

    für 479 Euro gibt es das 16 GB-Modell,
    für 579 Euro für das 32 GB-Modell und
    für 679 Euro für das 64 GB-Modell.
    … damit ist das iPad 2 sogar um jeweils 20 Euro günstiger als erwartet (vgl. die Vorgänger-Modelle).

    Die Preise für die 3G-Modelle (inkl. UMTS-Modem für die SIM-Karte) betragen:
    599 Euro für das 16 GB-Modell,
    699 Euro für das 32 GB-Modell und
    799 Euro für das 64 GB-Modell.

    Viel Spass beim Einkauf und wir freuen uns auch schon vor allem das neue Google Magazin auf dem iPad2 zu lesen: Think Quarterly!
    Euer iPressl Team

    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

    Ein Gedanke zu „Das Warten hat ein Ende – Verkaufsstart des iPad 2 – heute 17:00

    Schreibe eine Antwort zu Daniel pressl Antwort abbrechen

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.