ARTs, IDEAs, ENGINEERing, NETWORKing

  • CEO Daniel Pressl

    Welcome to our Blog (About)!

  • Other Sites:

    linkedin_logo.gif stumbleupon-logo.jpg logo_twitter.jpg youtubelogo.gif flickr_logo.gif

    and dont forget to share!:


  • iPressl PARTNERs

      mit-blackred-display3 k-12header

    Montanuniversitaet Leoben

      Wolfsberger Stadtwerke Universitaetsspital Zuerich Nanocomp miracle_logo Raiffeisen Club
    FH Burgenland benedictusmedaille HAK Wolfsberg
      HTL Wolfsberg BORG Wolfsberg kimeki

Austrian Companies: OBI

In English, please!:

  German  |  English

OBI ist die führende Marke im europäischen Bau- und Heimwerkermarkt mit derzeit insgesamt 519 OBI Märkten.

International gehören zu rund 450 OBI Märkten ein integriertes oder ein freistehendes OBI Gartenparadies. Insgesamt erzielte die OBI Unternehmensgruppe – einschließlich aller Zentralgesellschaften – zum Geschäftsjahresende einen Gesamtumsatz von 7,1 Milliarden Euro. Davon in den OBI Märkten in Deutschland 3,6 Mrd. Euro und in den Ländern 2,2 Mrd. Euro. Das Unternehmen OBI beschäftigt rund 38.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

In Österreich ist OBI seit 1994 am Markt. Gemeinsam mit sieben Franchisepartnern werden derzeit 35 Märkte betrieben (davon 6 Eigenmärkte). Insgesamt 1.900 Mitarbeiter sind für das OBI System in Österreich tätig.

 

Obi Weltweit

 

Die Expansion von OBI wird sich in den nächsten Jahren auf Europa konzentrieren. Das angestrebte Ziel ist die Marktführerschaft. Vor allem in Osteuropa sieht OBI seine potenziellen Wachstumsmärkte. Zum heutigen Zeitpunkt ist OBI in 11 zentral- und osteuropäischen Ländern vertreten. Der Markteintritt in der Ukraine steht bevor. Mit dem Markteintritt in Kroatien betreut die österreichische Zentrale in Wien neben Slowenien und Bosnien-Herzegowina das dritte Expansionsland.

Die Verkaufsflächen der OBI Märkte haben sich seit der Eröffnung des ersten OBI Marktes 1970 (Einkaufszentrum Alstertal, Hamburg-Poppenbüttel, Deutschland) von 870 m² auf mittlerweile mehr als 12.000 m² vergrößert. Die Gesamtverkaufsfläche im Geschäftsjahr 2006/2007 beträgt 3,3 Millionen m².

 

Geschichte

Vor über 30 Jahren begann in Deutschland mit einem 870 m² großen Markt im Einkaufszentrum Alstertal in Hamburg-Poppenbüttel die Erfolgsgeschichte der OBI Bau- und Heimwerkermärkte.

Dr. Emil Lux und Manfred Maus entwickelten in Wermelskirchen seit dem Ende der Sechzigerjahre das für Deutschland völlig neue Geschäftsmodell der in den USA schon länger sehr erfolgreichen Do-it-yourself-Märkte. Diese Geschäfte boten unter einem Dach alle Sortimente fürs Selbermachen an. 12 Mitarbeiter zählte damals der erste 870 m² große OBI Markt im Einkaufszentrum Alstertal in Hamburg-Poppenbüttel. Bekam man bis dahin Werkzeuge und Nägel ausschließlich beim Eisenwarenhändler, Farben und Tapeten im Farbenfachgeschäft und Holz beim Holzhändler, so konnten die Kunden im OBI Markt alles aus einer Hand bekommen. Werblich wurde die Idee mit „Bei Eisen-Karl oder bei OBI“ umgesetzt.

Über die Herkunft des Namens OBI und den dazugehörigen Biber gab es seit jeher – und bis heute – die abenteuerlichsten Vermutungen. Es handelt sich dabei aber keineswegs um eine Abkürzung, sondern um die „Lautschrift“ des französischen Wortes für Hobby. Eine Wort-Bild-Marke, die Manfred Maus drei französischen Geschäftsleuten seinerzeit für 3.000 Francs abkaufte und weltweit – außer in Frankreich – als Marke für das Bau- und Heimwerken eintragen ließ.

 

Kontakt

Obi Zentrale Wolfsberg

Tel: +43 4352 531-88

Mail: markta012@obi.at

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 Responses to “Austrian Companies: OBI”

  1. Austrian Companies: ABC House GmbH - Gefällt Mir, ein österreichisches StartUp startet durch | ARTs, IDEAs, ENGINEERing, NETWORKing Says:

    [...] OBI Lichtenegger Metall GmbH Entwicklungsagentur Kärnten Rechtsanwaltskanzlei Poganitsch & Ragger Junge Wirtschaft ASTAM Mondi Schwing GmbH St. Stefan [...]

  2. Austrian Companies: ABC House GmbH - Produkt MistyMate | ARTs, IDEAs, ENGINEERing, NETWORKing Says:

    [...] findet bereits mit OBI, wie wir aus guten Quellen erfahren haben, einen starken [...]

  3. Gefällt mir Says:

    Gefällt mir…

    [...]Austrian Companies: OBI | ARTs, IDEAs, ENGINEERing, NETWORKing[...]…

Leave a Reply

*